Schlagwort-Archive: Vereinsheim

Grafik zum digitalen Vereinsheim

5. Digitales Vereinsheim | Nachwuchsförderung im Verein und Verband |27. Januar | 17:30 – 19:00 Uhr

Das fünfte Digitale Vereinsheim, ein Kooperationsprojekt des Stadtjugendringes Heidelberg und der FreiwilligenAgentur Heidelberg, widmet sich diesmal dem spannenden Thema „Nachwuchsförderung im Verein und Verband“.

Wir laden alle Engagierten und Interessierten ab 17.30 für ca. 90 Minuten herzlich zu der online stattfindenden Veranstaltung ein und wollen u.a. folgenden Fragen beantworten:

  • Was bieten Vereine den Jugendlichen und was macht ihr Angebot interessant?
  • Welche Werte halten sie hoch und wofür wollen sie stehen, wo wollen sie sich öffnen und auf Neues einlassen?
  • Wie können sie ihr Angebot weiter entwickeln und neu ausrichten?
  • Wie können die Aufgaben für Nachfolger:innen attraktiv gestaltet werden?

Link zum Anmeldeformular: https://kurzelinks.de/epc7

Grafik zum digitalen Vereinsheim

4. Digitales Vereinsheim am 16.12.

Digitales Vereinsheim – Interessante Weiterbildungsimpulse und Informationen!

Die digitale Welt wird immer mehr zu einem Raum für Zusammenarbeit und Austausch. Virtuelle Treffen stehen weiter auf der Tagesordnung und wollen ebenso gut geplant und durchgeführt werden, wie die momentan ausfallenden Präsenzveranstaltungen.

Das 4. Digitale Vereinsheim befasst sich mit dieser Thematik: weg von ermüdenden, langweiligen Videokonferenzen hin zu aktivierenden Online-Seminaren, die alle mit ins Boot holen und durch die Ergebnisse generiert und gesichert werden. Wir stellen Tools vor und berichten von erprobten Best Practice Erfahrungen. Mitmachen erlaubt!

Profitieren können davon alle Freiwilligen/Ehrenamtlichen, ganz gleich ob diese im Verein, in einer Initiative, in einer gemeinnützigen Einrichtung etc. engagiert sind, denn Online-Seminare werden für uns alle weiter auf dem Plan stehen.

Am 16.12.2020 sind alle Engagierten und Interessierten ab 17.30 für ca. 90 Minuten herzlich zu der online stattfindenden Veranstaltung eingeladen.

Hier der Link zum Anmeldeformular: https://kurzelinks.de/z1du
Anmeldeschluss ist Freitag, 11.12.2020.

Seid dabei beim 4. Digitalen Vereinsheim!

Das Digitale Vereinsheim ist ein Kooperationsprojekt des Stadtjugendringes Heidelberg und der FreiwilligenAgentur Heidelberg.

Grafik zum digitalen Vereinsheim

Digitales Vereinsheim am 10.November – Thema: „Vorstandswechsel“

Das dritte Digitale Vereinsheim, ein Kooperationsprojekt des Stadtjugendringes und der FreiwilligenAgentur Heidelberg, widmet sich dieses Mal dem Thema „Vorstandswechsel im Verein“. Am Dienstag, 10. November, sind alle Engagierten und Interessierten ab 17.30 Uhr zu der etwa 90-minütigen Online-Veranstaltung eingeladen.

Die Ursachen für Probleme beim Führungswechsel und Finden geeigneter Nachfolgerinnen oder Nachfolger in Vereinen sind vielschichtig. Eine Arbeitsgruppe des Paritätischen Baden-Württemberg hat sich dieser Problematik angenommen und eine Arbeitshilfe mit Tipps und Checklisten erstellt. Regina Steinkemper und Dr. Hermann Frank, die mit der Leitung betraut waren, stellen diese vor.

Die Arbeitshilfe ist für kleine wie auch große Organisationen gedacht. Sie will für den Prozess des „Stabwechsels im Verein“ eine bereits vorausschauende Orientierung geben und kann somit dazu beitragen, dass ein Wechsel der leitenden Vereinsmitglieder gut gelingt.

Im Anschluss an den Input wollen wir ins Gespräch kommen, gemeinsam an der Thematik weiterarbeiten und voneinander lernen.

Profitieren können davon nicht nur Vereinsvertreter*innen, sondern auch Freiwilligenkoordinatoren*innen, denn auch in Einrichtungen und Organisationen gibt es einen Wechsel. Natürlich sind auch alle Freiwilligen/Ehrenamtlichen angesprochen, ganz gleich ob diese im Verein, in einer Initiative, in einer gemeinnützigen Einrichtung etc. engagiert sind.

Anmeldungen bis zum 6. November online oder per E-Mail an info@sjr-hd.de.

Grafik zum digitalen Vereinsheim

Woche des bürgerschaftlichen Engagements startet – und das Digitale Vereinsheim lädt ein zum Besuch

Heute beginnt die bundesweite „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“, die unter dem Motto Engagement macht stark! steht.

In Heidelberg beteiligt sich, wie in jedem Jahr, natürlich auch 2020 die FreiwilligenAgentur Heidelberg mit verschiedenen Programmpunkten an der Aktionswoche.

So öffnet am Mittwoch, 16. September 2020 bereits zum dritten Mal das von der FreiwilligenAgentur gemeinsam mit dem Stadtjugendring Heidelberg organisierte Digitale Vereinsheim #3 für Vereine in Heidelberg seine Türen.

Interessante Weiterbildungsimpulse rund um die Themen „Inklusion“ und „Ressourcen teilen“ für Vereine stehen bereit:

Der Heidelberger „Inklusions-Atlas“ wird vorgestellt: eine Online-Datenbank in der inklusive Freizeitangebote für Menschen mit und ohne Behinderung veröffentlicht sind.

Mit dem „Barriere-Checker“ als Arbeitshilfe wird es einfach, Vanstaltungen barrierefrei zu gestalten.

Außerdem wird das „Depot Heidelberg – ein online Ressourcenpool für Vereine und Verbände“ präsentiert.

Profitieren können von der Teilnahme am „Digitalen Vereinsheim“ nicht nur Freiwilligenkoordinatoren*innen und Vereinsvertreter*innen, sondern alle Freiwilligen/Ehrenamtlichen, ganz gleich ob diese im Verein, in einer Initiative, in einer gemeinnützigen Einrichtung etc. engagiert sind.

Die Teilnahme ist kostenlos – zur Anmeldung geht es hier.

#ems2020 #ems #wirzusammen
#Ehrenamt #Engagement #Vereine #Heidelberg

Digitales Vereinsheim #2 | Engagementprojekte digital & kontaktfrei – wie kann auch das gehen?

Bereits zum zweiten Mal öffnet das Digitale Vereinsheim der FreiwilligenAgentur Heidelberg und des Stadtjugendring Heidelberg für Vereine und Interessierte seine Türen. Diesmal schlägt es unter anderem auch eine Brücke vom bundesweiten Digitaltag zum „Wir schaffen was – Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar“ mit Ideen unter der Überschrift „Engagementprojekte digital und kontaktfrei – wie kann auch das gehen?“

Auch in dieser Runde möchten wir als Veranstalter wieder Freiwilligen wie auch Freiwilligenkoordinator*innen aus Vereinen und anderen Organisationen wichtige Impulse vermitteln, sie inspirieren und sie für ihre Tätigkeiten (weiter) qualifizieren.

Programm

16:45 Uhr Begrüßung

16:55 Uhr Kick-off Freiwilligentag 2020 – seien Sie dabei!
• Kurz und knackig: Wichtige Informationen zum Freiwilligentag
• Engagementprojekte: werkeln, streichen, gärtnern // digital und kontaktfrei – wie kann auch das gehen?

17:50 Uhr Visualisieren leicht gemacht!
• Zeichnen für Flipchart und Notizbuch
• Grundtechniken und Ideen
• Bitte Papier und Stifte bereitlegen

18:40 Uhr Schlusswort

Anmeldung: https://www.sjr-heidelberg.de/termin/digitales-vereinsheim-2

Schriftzug Digitales Vereinsheim und Datum und Bild von einem Haus

Digitales Vereinsheim

Am kommenden Freitag, 15. Mai 2020, öffnet das „Digitale Vereinsheim“ in Heidelberg erstmalig seine Türen.

Mit dem Angebot begeben sich der Stadtjugendring und die FreiwilligenAgentur gemeinsam weiter auf digitale Entdeckungsfahrt.

Das Vereinsheim bietet Weiterbildungsimpulse für Ehrenamtliche/Freiwillige aus Vereinen und Interessierte.

Programm:

16:30 Uhr Begrüßung und Einführung

16:40 Uhr „Anerkennung: mehr als ein Blumenstrauß“ – Anregungen für ein gutes Freiwilligenmanagement

17:40 Uhr „Gelingende Moderation von Videokonferenzen“

18:25 Uhr „Good practice: attrACTIVE – Jugend verändert Vereine“ – ein Beratungsprojekt für Vereine, die gerne jugendgerechter werden wollen.

19:00 Uhr Schlusswort und Ausblick

Die einzelnen Impulse können auch getrennt voneinander besucht werden. Eine Einwahl ist über den zur Verfügung gestellten Link jederzeit möglich.

Es ist eine Anmeldung erforderlich über diesen Link.