5. Heidelberger Vereinsforum am 18. Oktober

Vereine sind im Zeitalter der digitalen Kommunikation immer stärker gefordert, ihre Netzwerke zu erweitern, um ihren Mitgliedern ein breiteres Spektrum an Austausch- und Mitwirkungsmöglichkeiten zu bieten.

Wichtige Hinweise und Tipps von Expert*innen rund um das Thema „Netzwerken – gemeinsam gestalten“ erhalten ehrenamtliche Vorstände von Vereinen beim 5. Heidelberger Vereinsforum am Freitag, 18. Oktober 2019 ab 17.30 Uhr.

Die Themen:
– „Netzwerken in der Praxis“,
– „Netzwerken im Quartier“,
– „Teilen statt besitzen – ein Ressourcenpool für Heidelberger Vereine?“
– „Soziale Netzwerke im Zeitalter der Digitalisierung“

Die Teilnahme am Vereinsforum ist kostenfrei. Interessierte Vorstände von Heidelberger Vereinen sowie Vereinsmitglieder, die für die Vorstandsarbeit gewonnen und qualifiziert werden sollen, können sich online unter www.heidelberg.de/servicevereine  oder per E-Mail an buergerengagement@heidelberg.de anmelden.

Das Vereinsforum wird von der Stadt Heidelberg gemeinsam mit den Projektpartnern FreiwilligenAgentur Heidelberg, Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Heidelberger Stadtteilvereine, Stadtjugendring Heidelberg e.V. und Sportkreis Heidelberg e.V. veranstaltet.