3. Bad Wimpfener Gespräche

Seit mehr als 10 Jahren engagiert sich die FreiwilligenAgentur des Paritätischen im Themenfeld „Kooperationen mit Unternehmen“. Unsere Idee dabei: Unternehmen, Kommunen und Zivilgesellschaft entwickeln gemeinsam lebendige Kooperationen zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen.

Dafür bieten wir u.a. einmal jährlich ein Dialogforum gemeinsam mit baden-württembergischen Unternehmen, der Caritas, den Malteser Werken und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau im Kloster Bad Wimpfen.

Die 3. Bad Wimpfener Gespräche finden am 27. Juli 2017 statt. In diesem Jahr stehen die Themen gesellschaftliche Unternehmensverantwortung (CSR) u.a. in globaler Verantwortung, in sich einer wandelnden Gesellschaft und im Kontext sozialer Innovationen auf der Agenda.

Dort beteiligen wir uns mit einem Impulsvortrag und stellen unsere Erfahrungen aus dem Fortbildungsangebot „Gute Sache“ und die entstandenen Beispiele für soziale Innovationen vor.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein. Das Programm finden Sie hier.

Advertisements