Erfolgreicher Fortbildungstag für Migrantenorganisationen

Quelle: Stadtjugendring Heidelberg

Am 17. November fand der erste große Fortbildungstag für Migrantenorganisationen in Heidelberg statt, der im Rahmen eines Projekts des Stadtjugendrings Heidelberg gemeinsam von FreiwilligenBörse, Eine-Welt-Zentrum, Volkshochschule und Interkulturellem Zentrum in Gründung organisiert wurde.

Rund 30 Teilnehmende aus unterschiedlichen Migrantenoranisationen informierten sich über über Basics zu Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Vereinsrecht. In einem lebendigen Austausch wurden konkrete Fragen der Teilnehmenden diskutiert.  Viele Impulse und neue Ideen nahmen die Teilnehmenden so mit in ihre Organisationen.

Das Projekt wird gefördert durch die Integrationsoffensive Baden-Württemberg durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren. (Quelle: Stadtjugendring Heidelberg)

Weitere Informationen unter: http://www.sjr-heidelberg.de/angebote/integration

Werbeanzeigen