überall dabei – das inklusive Filmfestival startet am 08. November in Heidelberg

Logo zum Filmfestival überall dabei Heidelbergüberall dabei ist das fünfte bundesweite Filmfestival der Aktion Mensch. Es zeigt vom 08. bis 13.11.2012 im Karlstorkino in Heidelberg sechs informative und spannende Kinofilme rund um das Thema „Inklusion“. Die FreiwilligenBörse/der PARITÄTISCHE hat dazu mit lokalen Partnern ein Programm mit Publikumsdiskussionen und Expertengesprächen organisiert.

Die Aktion Mensch plädiert mit ihrem Filmfestival für das gemeinsame Diskutieren über eine lebenswerte, gerechte, menschenwürdige und inklusive Gesellschaft. Die gemeinsame Auseinandersetzung darüber erfordert, dass möglichst alle Menschen daran teilnehmen können und Barrieren abgebaut werden – seien es technische, kulturelle oder soziale.

überall dabei ist einzigartig in Deutschland, weil es umfassend barrierefrei organisiert ist: Es stellt Audiodeskriptionen für sehbehinderte Menschen, Untertitel für hörgeschädigte Menschen und eine spezielle Tonspur für Schwerhörige zu den Filmen bereit. Dazu begleitet es die anschließenden Diskussionen mit Gebärdensprachdolmetschern für Gehörlose und Schriftdolmetschern für Hörgeschädigte.

So setzt die Aktion Mensch mit ihrem Filmfestival Inklusion praktisch um.

Das Programm gibt es als Broschüre und als Textdokument sowie in Großdruck zum herunterladen oder unter www.aktion-mensch.de/filmfestival . Aktuelle Informationen gibt es zudem auf unserer Facebook-Seite.

Advertisements