Startschuss für den Freiwilligentag – spannende Projekte gesucht

Logo des FreiwilligentagesAm 15. September 2012 findet der dritte Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) statt. Kindergärten, Schulen, Vereine und Einrichtungen können ab sofort unter www.wir-schaffen-was.de Projekte und Aktionen in einer Datenbank registrieren lassen, die beim Freiwilligentag gemeinsam mit vielen Freiwilligen umgesetzt werden sollen.

In Heidelberg übernimmt die FreiwilligenBörse im Auftrag der Stadtverwaltung die lokale Koordination und ist für weitere Informationen unter 06221 7262-171 oder per email unter freiwilligentag@paritaet-hd.de zu erreichen.

Zur Unterstützung von Organisationen, die Projekte beim Freiwilligentag anbieten möchten, wurde auch ein Handbuch mit Checklisten erstellt, das inzwischen auch online verfügbar ist. Dieses Handbuch und weitere hilfreiche Tips zur Projektentwicklung stellt die FreiwilligenBörse bei zwei Informationsveranstaltungen am 23.05. um 14.00 Uhr bzw. um 19.00 in ihren Räumen im www.forum-am-park.de, Poststraße 11 vor. Bitte melden Sie sich dazu per Telefon oder email an.

Advertisements